Artikel beim Charlettendorfer Boten...

Startseite

Mentaltraining und Feuerlauf

Feuerlauf bringen garantiert mehr Freude ins Leben

Es gibt verschiedene Gründe, warum sich Menschen für das Mentaltraining und den Feuerlauf interessieren. Fakt ist aber, dass man aus welchen Gründen auch immer, sehr viel Freude am Mentaltraining und Feuerlauf haben wird. Beides bringt Spaß, da man mit mehreren Teilnehmern an einem Seminar teilnimmt. Man hat mehr Freude am Leben, bekommt neue Energie und auch Kraft, man lernt sich besser kennen und löst Ängste und Blockaden. Es wird sogar gesagt, dass man eine gute Selbsterkenntnis aus Mentaltraining und Feuerlauf beziehen kann. Man lernst sich besser kenne, weiß wo man steht und wohin der Weg noch führen soll. Das Selbstwertgefühl steigt und man sieht sein Leben eindeutig positiver.

Das Mentaltraining erfolgt immer vor dem Feuerlauf, man wird seelisch gestärkt und der Mut wird entfacht. Ist das Mentaltraining abgeschlossen, beginnt der Feuerlauf. Natürlich unter den Beifallsbekundungen anderer Teilnehmer, was dem jeweiligen Läufer enorm stärken wird. Die Teilnehmer für Mentaltraining und Feuerlauf kommen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern und den verschiedensten Gesellschaftsschichten, aber sie haben alle eines gemeinsam: Sie wollen etwas in ihrem Leben verändern und zu sich selbst finden. Der Feuerlauf soll bedeutsam mit den alltäglichen Spießrutenlauf sein, man soll sein Leben danach einfach besser in den Griff bekommen, was ehemalige Feuerläufer auch positiv vermeldet haben.

Das Seminar für Mentaltraining und Feuerlauf wird sogar von einigen Firmen als Firmenausflug genutzt, denn es hat sich gezeigt, dass das Team so besser zusammengeschweißt werden kann. Man hält einfach mehr zusammen, was auch immer kommt und die Arbeiten fallen so enorm leichter. Auch das wurde von vielen Firmenchefs bestätigt, was eindeutig für den Feuerlauf spricht.